AGs



Schulaktionstag von Phoenix Hagen an unserer Schule

„kinder +Sport“ Academy

„Wir bewegen Kinder!“- Unter diesem Motto wurde die „kinder +Sport Basketball Academy“ 2011 von Ferreros internationaler Bewegungsinitiative „kinder +Sport“ ins Leben gerufen. Im Laufe der Jahre ist diese zu einem festen und wichtigen Bestandteil des Jugenprogramms von Phoenix Hagen geworden- so wird Basketball jedes Jahr mehreren Kindern näher gebracht.

Die Grundtechniken des Basketballs -Dribbeln, Passen, Werfen und Koordination - werden mit Hilfe erfahrener Jugendtrainer spielerisch in einem speziell entwickelten Trainigsparcours erlernt. Das Leistungskonzept, das sechs aufeinander aufbauende Levels beinhaltet, bietet Kindern eine besondere Motivation, sich langfristig mit der Sportart Basketball zu beschäftigen und zu verbessern.



Kunstprojekt

Eine Schule für alle!

Unter dem Motto „Eine Schule für alle!“ hat vom 25. Oktober 2016 bis zum 31. Januar 2017 ein ganz besonderes Projekt an der Grundschule Geweke stattgefunden.
Im Rahmen einer Kunst-AG haben 18 Kinder der Jahrgangsstufen 3 und 4 gemeinsam mit Frau Stippich und Herrn Busch, einem Künstler aus Hagen-Wehringhausen, das oben genannte Motto in Großbuchstaben gestaltet.
Hierbei kamen viele Acrylfarben und hochwertige Blätter zum Einsatz, auf denen zunächst Skizzen der Buchstaben angefertigt wurden. Auf immer größer werdenden Zeichenblättern entstanden schließlich die Vorlagen, die zur eigentlichen Buchstabengestaltung genutzt werden konnten.
Zudem gestaltete jedes Kind eine Mädchen- oder Jungenfigur, welche die Verschiedenartigkeit der Schülerinnen und Schüler der Grundschule Geweke widerspiegeln sollte.
Die besondere Atmosphäre während des Malens machte Lernerlebnisse und Erfahrungen möglich, für die es sonst wenig Platz im Schulalltag gibt.
Am Ende des Kunst-Projektes waren alle Kinder traurig, dass die Zeit vorbei ist.

Der Schriftzug und die Figuren, die entstanden sind, werden im Laufe des zweiten Schulhalbjahres an der Fassade des Schulgebäudes angebracht werden und dort von der Schulhofseite zu bewundern sein.




Flöten-AG

Flötenauftritt der AG am 19.12.16 im Ev. Gemeindehaus Frankstraße anlässlich der Weihnachtsfeier der Corbacher 20.

Fast schon ein wenig Tradition ist dieser Auftritt, und das bekamen alle zu spüren, als sie von den Anwesenden herzlich begrüßt wurden.
Nach dem gemeinsamen Kaffee(Kakao-)trinken mit leckerem Kuchen spielten die fünf Viertklässler der GS Geweke unter Leitung von Herrn Langer gemeinsam mit Herrn Klein (Klavier) und Frau Krause (Querflöte) zunächst eine klassische Bourrée und danach drei Weihnachtslieder. Die Anwesenden sangen kräftig mit und spendeten insbesondere den toll spielenden Kindern anhaltend lauten Beifall. 

Alle Beteiligten waren sich einig: "Das war ein toller Nachmittag. Seinen Mitmenschen mit Musik Freude spenden, da geht einem schon ein wenig das Herz auf!"











Gemeinsam mit dem Architekten Andreas E. Busch führt Frau Stippich zur Zeit das Kunstprojekt 
"Eine Schule für alle"durch.
Es soll eine Schulwand gemeinsam mit den Schülern gestaltet werden.



Fertige Skizzen als Schablonen für die Gestaltung der Figuren auf der Schulwand.







Die ersten Schablonen in Originalgröße als Schablonen für die Wandgestaltung.




















Die Basketball-AG 


Die Theater-AG: Frau Callsen
                                Frau Goßmann
                                Herr Kleineidam